CAS DI PISKADO PURUNCHI

Es kann schon passieren, dass man von Gina, der Besitzerin des kleinen Familienbetriebes, mit einer Umarmung begrüsst wird, als wäre man schon seit Jahren befreundet und man fühlt sich hier gleich wie in die Familie aufgenommen. Sowas findet man nicht alle Tage! 

Wenn man Fisch mag, sollte man auf jeden Fall im Purunchi vorbeischauen. Das Speisenangebot variiert je nach Tagesfang und alle Zutaten sind so frisch, wie es nur geht. Eine Speisekarte gibt es nicht, da man ja eh nicht weiß, was Calvin an diesem Tag gefangen wird.

Im Purunchi isst man frittierten Fisch, typisch für Curacao, welcher täglich frisch geliefert wird. Dazu gibt es Funchi oder Tutu, etwa wie bei uns Polenta, bzw. Polenta mit Bohnen. Bei den Getränken empfehlen wir euch das hausgemachte Awa lamunchi. Sehr erfrischend!

Dieses kleine authentische Restaurant am Wasser ist auch bei den Einheimischen sehr beliebt. 

 

Das Cas di Piscado befindet sich am John F. Kennedy Boulevard. Man biegt an der Kreuzung Pater Eeuvensweg / Weg naar Welgelegen Richtung Wasser ab. Vorne am Wasser wieder nach rechts.

Das Restaurant hat nur mittags geöffnet.