Tauchen auf Curacao


Tauchen - Urlaub auf Curacao

Du möchtest einen Schnupper-Tauchgang erleben oder einen Tauchkurs absolvieren oder Du bist bereits brevetiert? In diesem Fall können wir Dir gerne einen Kontakt zu unseren Partnern herstellen. Du bekommst sowohl Flaschen und Blei, komplette Leih - Tauchausrüstung, Kurse, Boots - Touren, wie auch geführte Tauchgänge.

Erfreue dich an den faszinierenden Schätzen der Unterwasserwelt Curacao´s und genieße jeden Tauchgang in entspannter Art und Weise. 

Alle Tauchgänge werden in kleinen Gruppen durchgeführt.

Guter Service und Ihre Sicherheit beim Tauchen sind die vorrangigen Prioritäten. Das Ziel ist es, dass Du mit unvergesslichen Erlebnissen wieder nach Hause reisen kannst.

Wenn Du brevetiert sind, kannst Du auch gerne deine Tauchausrüstung ausleihen. Bitte die Brevetkarte nicht vergessen..

 


Dein "personal trainer" beim Tauchen

> Du bist der einzigste Taucher in Deiner Gruppe oder Familie und brauchst einen Buddy?

 

> Ihr seid Tauch - Anfänger und braucht einen Guide, der sich auskennt?

 

> Ihr habt keine Lust nach schönen Tauchplätzen zu suchen?

 

> Ihr braucht Flaschen, Blei und am Besten noch einen Transfer zum Strand?

 

Wir haben die Lösung:

Unser Partner vor Ort bietet diesen "all inclusive" Service. Er holt Euch an eurem Ferienhaus ab, hat Flaschen, Blei und ggf. Leihausrüstung im Pickup und Ihr fahrt zusammen an einen schönen Tauchplatz. Er ist Euer Buddy, Navigator, Guide oder auch Tauchlehrer, sofern Ihr eure Kenntnisse erweitern wollt.

Schreibt uns eine kurze Mail und wir stellen den Kontakt gerne her.


Wenn Ihr über Taucherfahrung verfügt und eigentlich nur Flaschen und Blei braucht, dann bietet sich Relaxed Guided Dives an. Die Tauchbasis liegt auf dem Weg naar Westpunt und verfügt über eine eigene Füllstation mit modernen Kompressoren für Luft und auch NITROX. Tanks und Blei kann man dort ausleihen.

 

 

RGD -www.urlaub-auf-curcacoa.net


CAS IGUANA  - Urlaub auf Curacao

 

 

 

 

Das CAS IGUANA verfügt über einen abschließbaren Trockenraum, sowie ein Spülbecken für die Tauchausrüstung.



 

 

Auch das CAS BON BINI hat inzwischen ein Spülbecken und Stangen zum Spülen und Trocknen der Tauchausrüstung bekommen.

Spülbecken CAS BON BINI Urlaub Curacao
Trockenstange CAS BON BINI Urlaub Curacao

Tauchen 

Sie haben noch keinen Tauchschein und kommen aus Rheinland - Pfalz oder dem Saarland? Dann schauen Sie doch mal am 3. Samstag im Monat im Calypso Saarbrücken vorbei. ( Termine )

Die Tauchschule GERUSA Saarbrücken bietet dort ein kostenloses Schnuppertauchen und selbstverständlich auch Tauchkurse in kleinen, individuellen Gruppen an.

 

Tauchen auf Curacao

Im Gegensatz zu den meisten anderen Urlaubsregionen taucht man hier in der Regel selbstständig. Es sind Strassenkarten erhältlich, auf denen die Tauchplätze eingezeichnet sind. Eine große Anzahl von Tauchplätzen findet man entlang der Südküste von West- bis Ostpunt. 

Es gibt bewirtschaftete Tauchplätze, dort seid ihr zwar meist nicht ganz allein und an einigen Locations ist auch Eintritt zu entrichten, aber dafür erwartet euch jedoch meist eine gut ausgebaute Strasse bis zum Strand, eine Bar, WC‘s, Duschen, Spülbecken für das Equipment usw.
Die übrigen Plätze sind meist ebenso einfach zu erreichen, schlimmstenfalls mit kleinen Off-Road-Einlagen. Hin und wieder werden auch kleine Gebühren für die Durchfahrt von Privatgrundstücken verlangt.
Zur Belohnung habt ihr meist die Buchten fast für euch allein, was aber ganz sicher keinen Rückschluss auf die Qualität zulässt.

 

Für den Tauchanfänger gibt es flache, leicht zugängliche Tauchplätze. Weichkorallen,Schwämme, Seeigel, Hirnkorallen sind hier ebenso zu Hause wie mehrere verschiedene Arten tropischer Fische. Große stattliche Hornkorallen begrüßen den Taucher in Harry’s Hole. Der Tauchplatz ist die Heimat vieler kleiner bunter Fische. Harry’s Hole ist einfach zugänglich vom Strand des Sunset Waters Resorts und eignet sich auch für relative Anfänger.

Der etwas erfahrenere Taucher stößt auf große Kolonien der Elchgeweihkorallen und Feuerkorallen. Weiter unten, in einer Tiefe von 10 bis 25 m, eröffnet sich dann eine der reichsten Unterwasserflora und -fauna der gesamten Antillen.
Einer der besten Tauchplätze der Welt ist der „Mushroom Forest“. Dieses Tauchgebiet verdankt ihren Namen einer riesigen Menge an Sternkorallen, die einen „forest of mushrooms“, einen auf einem abfallenden Riff wachsenden „Pilzwald“ bilden. Taucher sind sich einig, dass man in diesem Wald leicht mehrere Tage auf Tauch- und Entdeckungstour gehen kann.

Der Porto Marie ist einer der bekanntesten Tauchplätze Curacaos und auch unser Leiblingsplatz. Hier bildet ein Doppelriff mit einem dazwischen liegenden Tal das Zuhause der verschiedensten Lebewesen, wie der Adlerrochen, der Ammenhai oder der Engelfisch.

Einen besonderen Platz werden Taucher im „Tugboat Dive“  finden. In dem flachen Wasser in der Caracas Bay liegt das Wrack eines Schleppers, wo einem Meereslebewesen wie Muränen, Trompetenfischen, Engelfischen oder Säulenkorallen begegnen können. Der gesunkene Frachter ist völlig mit orangefarbenen Kelchkorallen und Schwämmen übersät und bietet dadurch ein farbenfrohes Naturschauspiel. Wegen der geringe Tiefe auch für Schnorchler geeignet.

 

Wer mehr über die Tauchplätze Curacao´s  erfahren möchte, dem empfehlen wir den Tauchreiseführer Curacao der Curacao Diver´s. Dieser liegt auch im CAS IGUANA und CAS BON BINI aus.

 


Tauchreiseführer  - Urlaub auf Curacao

 

Auf über 60 Seiten werden 45 der schönsten Tauchspots der Karibikinsel mit Bildern, Texten und übersichtlichen Icons vorgestellt. Da Taucher auf Curacao meist unbegleitet und mit eigenem Mietwagen zu den Tauchplätzen unterwegs sind, werden alle wissenswerten Informationen, zum Beispiel Anfahrt, einfachster Einstieg, topografische Beschaffenheit des Riff´s bis hin zum Vorhandensein von Restaurants, Tauchbasen und Strandeinrichtungen zusammengefasst. Zusätzlich enthält das Buch Informationen zu den besten Bootstauchgängen auf Curacao.



Reiseführer Curacao - www.urlaub-auf-curacao.net

Unser Reiseführer mit dem Titel "CURACAO - Eine Perle in der Karibik" wurde mit viel Liebe und Aufwand erstellt und informiert auf 98 Seiten mit vielen Fotos über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, Strände, Tauchplätze und Besonderheiten der Karibik - Insel Curaçao.



Das könnte Sie auch interessieren:

 

Strände
Unsere Ferienhäuser mit Pool