FUNCHI

Maismehl statt Kartoffeln oder Brot


Zutaten:

 

800 ml Wasser

500 g Maismehl

Salz 

Aluminium - Folie

Kabritu Stoba - www.urlaub-auf-curacao.net
Kabritu Stoba mit Funchi und Kochbanane

 

Zubereitung:

 

  • das Wasser in einem ausreichend großen Topf zum Kochen bringen
  • das Maismehl nach und nach einrühren bis sich die Masse vom Topfrand löst
  • mit Salz abschmecken
  • noch etwa 6-8 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen. ( darf nicht zu fest werden )
  • die Funchi - Masse portionsweise auf ein Stück Alufolie geben und zu einer "dicken Wurst rollen" und bis zum Anrichten warmhalten

Übrig gebliebenes Funchi kann man auch mit oder ohne Käse anbraten. Ideal als kleine Vorspeise oder zwischendurch.